Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

willkommen Start Home Sommerfest Über uns Vorstand Vereinsheim Chronik Veranstaltungen  Links  Aushänge Gartenerwerb Lageplan Gartenpflege Termine Rosen Baumschnitt Saatkalender Nußbaum-Börse Brauerei Ereignisse Jubilare 2016 Jubilare 2017 Sterbefall Gästebuch Kontakt  Impressum Service Pflanzenformen Der Standort Die Pflanzung Pflanzung Containerrosen Düngen Rosenpflege im Sommer Rosenschnitt Winterschutz Containerrosen Strauchrosen Kletterrosen Wildrosen Rosenschädlinge krankheiten Blumen und Stauden Gemüse Börse Vereins Dokumente Versicherungs Dokumente FED Versicherung Speisekarte Sorry test 

Rosenschädlinge

Rosenblattläuse treten nach größerer Trockenheit oft plötzlich in Massen auf. Nur bei starkem Befall sollten Sie mit einem Insektizid (z. B. Pyrethrum-Präparat) spritzen.

Rosenblattrollwespe legt ihre Eier ab Mai an die Blattränder, die sich röhrenförmig einrollen. Befallene, eingerollte Blätter mit den Larven sollten Sie entfernen und die Pflanze vor allem die Blattunterseiten - mit Schädlingsvernichtungsmittel spritzen. Die Behandlung muss nach 14 Tagen wiederholt werden.

FrostspannerIm zeitigen Frühjahr zeigen sich an den Blatträndern deutliche Fraßstellen. Es kann auch Lochfraß entstehen. Bei starkem Auftreten entsteht ein beträchtlicher Schaden, der den Rosenbestand in seiner Entwicklungsphase stark zurück wirft und später nur noch kümmerliche Rosen hervor bringt.

Tierische Rosenschädlinge

SpinnmilbenDas Schadbild zeigt sind als feine grau-weiße Sprenkelung an den Blättern, die heller werden und nach längerem Befall wie vertrocknet erscheinen. Spinnmilben bilden ein leichtes Gespinst an der Blattunterseite und sind mit bloßem Auge kaum zu erkennen. Bei starkem Befall verfärben sich die Blätter bronzeartig.

Gartenverein "Am Nußbaumweg" e.V.

Frauenfachberatung

. . . . . Weitere nützliche Informationen erhalten Sie auf - www.neudorff.de - . . . . .


http://www.neudorff.de 

Besucher:

Gartenverein " Am Nußbaumweg " e.V.

Dortmund

Copyright © 2009-2017 Gartenverein " Am Nußbaumweg " e.V . - MARIDO

Nussbaum - Echo

Start - Seite

Mitglied im Stadtverband Dortmunder Gartenvereine e.V Letzte Änderung am 6. Juli 2017 Besucher seit 9. November 2010:

Gartenverein "Am Nußbaumweg" e.V.

Frauenfachberatung

Gartenfachberatung